Welches CMS?

WordPress, Joomla, Drupal, Typo3, MediaWiki usw.

Moderatoren: moni, Jasko

Welches CMS soll zuerst vorgestellt werden?

Umfrage endete am Fr 10. Jun 2016, 17:28

Joomla
7
35%
Wordpress
9
45%
Druapl
2
10%
phpBB
2
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 20

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Welches CMS?

Beitragvon Jasko » Fr 3. Jun 2016, 11:33

Hallo zusammen,

viele würden ja gerne zum eigenen Webspace wechseln, aber befürchten dann nicht mehr ihre Seite richtig betreiben zu können weil sie kein html, php und Co. können. Doch auch dafür gibt es Lösungen wie die so gennanten Content Managemant Systeme (CMS). Nun wollte ich eine Reihe von YouTube Videos zum Thema machen, obwohl es schon reichlich davon gibt. Doch ich möchte in erster Linie unseren Mitgliedern helfen und darum meine Frage in die Runde. Welches CMS soll ich vorstellen.

Forum: phpBB, MyBB, SimpleMachines, ...

Webseite: Drupal, Joomla, WordPress, ...

Und ganz wichtig, was soll in diesen Videos hervorgehoben werden, welche Aspekte möchtet Ihr gerne näher beleuchtet bekommen, besser erklärt bekommen usw.
Ich bin jetzt nicht der Absolute Profi was diese CMS angeht, aber ich weiß einiges und vielleicht kann ich dem einen oder anderen Zeigen das der Umgang mit so etwas nicht so kompliziert ist wie man am Anfang denkt.

MFG



Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6745
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon thaileben » Fr 3. Jun 2016, 13:05

Gute Idee Jasko
kannst keine umfragebox starten?

Joomla: da habe ich schon einige Videos gesehen, und die gefielen mir, jedoch die Templatesuche für umfangreiche Seiten und responsive
wo diese dann auch noch in Deutsch sind hat mich genervt ansonsten denke ich ist es eher für anfänger geeignet also wäre es sicherlich gut
Mich würde vor allem interessieren wegen installation auf alfahosting (ist im Pack ab Multi dabei )
danach eigene hintergründe farbanpassung usw.

Wordpress ist sehr bekannt und sicherlich auch interessant

Kurz gesagt ich konnte mich nicht entscheiden wo oder womit einsteigen? Joomla oder WP
also genau das war meine Hauptfrage was ist für laien besser ? ich denke diese frage sollte zuerst geklärt werden
schon klar das es kein Patentrezept gibt jeder Mensch tickt anderst

Drupal ist eher ein aussenseiter und wie ich sah gibt es nicht soviel was in Deutsch existiert daher eher nicht

Jürg :X

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon Jasko » Fr 3. Jun 2016, 14:47

Ich würde Drupal nicht als Außenseiter bezeichnen. Ein CMS über das selbst das Weiße Haus ihre Internetseite betreibt ist hier sicher gut zu nennen.

Aber ich gebe dir recht, Drupal ist etwas für größere Projekte, vieleicht nicht gerade etwas für eine HP. Aber mein derzeitiger Favorite. Weil ich mich grad sehr viel damit befasse und die Möglichkeiten scheinen unendlich.

Wenn mich jemand fragen würde was ich empfehle wäre die Antwort wahrscheinlich nicht drupal, weil die Lernkurve sehr hoch ist. Wer einfach mal eine Webseite nebenbei machen möchte kann damit nichts Anfangen.

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon Jasko » Fr 3. Jun 2016, 17:29

OK, die Umfrage ist online. Bitte abstimmen :)

Wenn man möchte kann man sich auch zwei aussuchen ;)

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6745
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon thaileben » Sa 4. Jun 2016, 05:39

Danke für die erstellung der Abstimmung

das mit dem Aussenseiter war nicht negativ gemeint ich meinte damit das drupal mir einfach nicht geläufig ist

Jürg :X

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon Jasko » So 5. Jun 2016, 10:32

Mal wieder das Thema nach vorne hollen.

Ich finde schade das so eine kleine Beteiligung ist. Das Thema ist sehr interessant für alle die mal mit dem Gedanken gespielt haben von nPage weg zu gehen.

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7261
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon moni » Mo 6. Jun 2016, 21:35

Jasko hat geschrieben:Mal wieder das Thema nach vorne hollen.

Ich finde schade das so eine kleine Beteiligung ist. Das Thema ist sehr interessant für alle die mal mit dem Gedanken gespielt haben von nPage weg zu gehen.


Das finde ich auch !
Danke das den Abstimmung Link direkt oben zu sehen ist ,so kann man den nicht übersehen :)
Viele Grüße ...Monika




Top 100

Benutzeravatar
Conny
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 676
Registriert: Di 29. Jul 2014, 22:56
Mein Vorname: Conny
Wohnort: NRW/OWL
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon Conny » Mo 6. Jun 2016, 21:42

Jasko hat geschrieben:Ich finde schade das so eine kleine Beteiligung ist. Das Thema ist sehr interessant für alle die mal mit dem Gedanken gespielt haben von nPage weg zu gehen.


Hallo Jasko,

tut mir leid, aber ich kann nicht einfach für irgendwas abstimmen wovon ich keine Ahnung habe. :?

CMS, phpBB, MyBB, SimpleMachines, Drupal, Joomla, WordPress, ... alles böhmische Dörfer für mich :cry:
Liebe Grüße von Conny

... mit Ihren Doggis: Lucy und Ronja und ihrem Hundesport-Forum

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3125
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon Jasko » Mo 6. Jun 2016, 22:28

Conny hat geschrieben:
CMS, phpBB, MyBB, SimpleMachines, Drupal, Joomla, WordPress, ... alles böhmische Dörfer für mich :cry:


Genau deswegen sollen diese Videos entstehen. Klar das du nicht abstimmen musst, aber es sind schon paar Beiträge hier drin die vermuten lassen was vieleicht interessant wäre. Für Anfänger ganz klar Wordpress und auch Joomla. Das man mit den Namen nicht viel Anfangen kann wenn man davon keine Ahnung hat ist auch klar.

Aber Leue die sich mit Homepagebauen nicht beschäftigen wissen auch nichts von nPage, HTML und Co.

Ich will keinen zwingen oder so hier mitzumachen, aber ich möchte Interesse wecken, damit man mal nachfragt, was bringt mir den so was, welche Vorteile und ähnliche Fragen, den wie schon erwähnt mache ich die Videos für die Mitglieder des Forum und da wäre es gut eure Fragen zu den Sachen zu beantworten, den für mich ist vielicht etwas anderes wichtiger als euch.

Ich hoff ich habe jetzt erklären können warum mir die Teilnahme an dieser Umfrage so viel bedeutet, weniger die Umfrage selbst, als Kommentare und Fragen von euch. Ganz einfach gesagt ist ein CMS ein Bauckasten über den man die volle Kontrolle hat, also so etwas wie nPage nur ich habe auch die Fäden im Hintergrund in meiner Hand fals ich was mal ändern möchte.

Ich betohne noch einmal jede Frage die hier vorkommt, versuche ich so einfach es geht zu beantworten damit auch jeder etwas davon hat das ich die Videos mache, und das man nach dem schauen der Videos ein bisschen mehr Ahnung davon hat, den Namen sind schal und Rauch, das konzept dahinter find ich wichtig.

MFG

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6745
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Welches CMS?

Beitragvon thaileben » Di 7. Jun 2016, 11:48

Absolut korrekt Jasko
Ich zitiere mich mal selbst :mrgreen:
thaileben hat geschrieben:Kurz gesagt ich konnte mich nicht entscheiden wo oder womit einsteigen? Joomla oder WP
also genau das war meine Hauptfrage was ist für laien besser ? ich denke diese frage sollte zuerst geklärt werden
schon klar das es kein Patentrezept gibt jeder Mensch tickt anderst


nach suchen und videos gucken denke ich wäre Joomla eher mein favorit :E habe das gefühl das WP doch eher für blogseiten ist
und joomla farblich bedeutend besser gestaltet werden kann ohne gleich einen rauchenden kopf zu bekommen.

Jürg :X


Zurück zu „Content Management Systeme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast