FrewHost

Hier konnt ihr Kommerzielle Dienste Vorstellen

Moderatoren: moni, thaileben

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6764
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon thaileben » Fr 18. Jul 2014, 05:08

schön übersichtlich
hier ist der Satz nicht vollständig

frank.JPG
frank.JPG (8.8 KiB) 1702 mal betrachtet


Jürg :X



Benutzeravatar
Franc
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 707
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:28
Mein Vorname: Franc
Wohnort: Ebersberg
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon Franc » Fr 18. Jul 2014, 15:08

Danke! Vielen Dank. Der Fehler wurde soeben ausgebessert! ;)

Benutzeravatar
Franc
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 707
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:28
Mein Vorname: Franc
Wohnort: Ebersberg
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon Franc » Mi 23. Jul 2014, 11:38

Um mein Webangebot noch interessanter für User zu gestalten, habe ich ein paar Fragen.

Sicher hat schon jeder von Euch mal im Internet etwas gekauft. Natürlich dann auch gezahlt.
Meine Frage: Welche Zahlungsarten bevorzugt ihr? Welche sind ein absolutes No-Go und warum?

Desweiteren möchte ich erfahren, was Baukasten-Nutzer dazu bringen würde, eine eigene Homepage mit TLD (Top-Level-Domain wie www.deinName.de) zu hosten.
Sicher eine etwas dreiste Frage, da mir klar ist, welche Vorteile ein Baukasten-System mit sich bringt.

Auf Eure Antworten bin ich schon gespannt! :X

Benutzeravatar
goefi-chiangmai
Admin
Admin
Beiträge: 6728
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:36
Mein Vorname: Peter
Wohnort: Phrao-Chiang Mai
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon goefi-chiangmai » Mi 23. Jul 2014, 11:51

Ich bezahle immer per Banküberweisung (Lastsschrift)
So PayPal und so ähnliche sachen, kommt bei mir nicht in frage, und Kreditkarte habe ich keine und will ich auch KEINE

Bild
Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER
Privat Homepage: goefi-chiangmai
Vote für unsere Mitglieder: Mitglieder bei AWARDS
Mitgliederausweis: Hole Dir dein Mitgliederausweis für deine Webseite

Benutzeravatar
Franc
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 707
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:28
Mein Vorname: Franc
Wohnort: Ebersberg
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon Franc » Sa 26. Jul 2014, 00:01

Danke. :)

Keine weiteren Antworten? Oder seid ihr alle im Urlaub? :D

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6764
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon thaileben » Sa 26. Jul 2014, 13:11

Also ich kann von Thailand aus kein Pay-Pal eröffnen
Hatte auch versucht bei der DKB in D ein Konto zu eröffnen -- geht von Thailand aus auch nicht --
die haben mir die unterlagen zugesandt ---perfekt ---es scheiterte jedoch daran das die hier in Thailand meinen Wohnsitz nicht bestätigen können,
weil sie die Formulare nicht lesen können ---- sprich ich müsste alles übersetzten lassen.
Bin nun nicht mehr ganz sicher bei welchen es war sie hätten eigentlich nur den Strichcode überfahren müssen -- nein geht nicht.
( so nebenbei: einen Fax kann man nur über zugelassene stellen ins Ausland senden -- also ein privates Faxgerät was einige Auswanderer hier anschleppen funzt nicht)
( :!: das letztemal im Jahre 2012 getestet)

Ich habe ein Schweizer Postfinacekonto für Überweisung in die Schweiz oder halt um meine Rente hier hin zu senden.
Wenn ich was übers I-net kaufen würde, z.b. in Deutschland, kommen immer die Auslandsüberweisungsgebühren dazu -- also schlussendlich teuer

Jürg :X

Benutzeravatar
Franc
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 707
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:28
Mein Vorname: Franc
Wohnort: Ebersberg
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon Franc » Mi 30. Jul 2014, 22:53

Als Zahlungsart hab ich jetzt Google Wallet eingeführt. Ausserdem einen Rechnungsversand per Post. FrewHost übernimmt den Versand. Schon ab nur € 1,50 (selbstverständlich in Farbe) können Sie die Rechnungen bequem und einfach von uns versenden lassen.

Benutzeravatar
Conny
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 679
Registriert: Di 29. Jul 2014, 22:56
Mein Vorname: Conny
Wohnort: NRW/OWL
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon Conny » Mi 30. Jul 2014, 23:05

Hallo,

kaufe und bestelle so einiges im Internet.
Als Zahlungsart wähle ich wenn es geht, per Rechnung.
Vorkasse und PayPal mag ich nicht, Kreditkarte hab ich nicht.

Ok, bei einigen wie z.b. Ebay und meinen Handarbeitsblogs geht es nur per Vorkasse ..aber da vertraue ich nur Stellen die ich schon länger kenne.
Liebe Grüße von Conny

... mit Ihren Doggis: Lucy und Ronja und ihrem Hundesport-Forum

Benutzeravatar
MandyKullerkeks
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 281
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 23:51
Mein Vorname: Mandy
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon MandyKullerkeks » Do 31. Jul 2014, 23:35

Ich nutze zu 97% im Internet Paypal. So viel wie es geht. Überweisung demnach 3% bei den jenigen, die kein Paypal nutzen. Ist aber sehr selten. Ohne Paypal würde bei mir gar nicht mehr gehen und nutze es fast täglich. Kreditkarte habe ich keine, weil man sie heutzutage einfach nicht mehr braucht und auch zu teuer ist. Fakt ist, da wo es was zu zahlen gibt, jedoch weder Überweisung noch Paypal angeboten wird, kaufe ich nichts. Google Wallet kenne ich gar nicht. Rechnung ist sicherlich auch möglich, jedoch finde ich es schon fast veraltet. ;)

Benutzeravatar
MandyKullerkeks
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 281
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 23:51
Mein Vorname: Mandy
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Günstiges Webhosting für private Personen und Unternehme

Beitragvon MandyKullerkeks » Do 31. Jul 2014, 23:44

Franc hat geschrieben:Desweiteren möchte ich erfahren, was Baukasten-Nutzer dazu bringen würde, eine eigene Homepage mit TLD (Top-Level-Domain wie http://www.deinName.de) zu hosten.
Sicher eine etwas dreiste Frage, da mir klar ist, welche Vorteile ein Baukasten-System mit sich bringt.

Darauf gibt es nur eine Antwort. Jeder Nutzer möchte was anderes. Die einen wollen das, die anderen wieder was anderes. Der Preis muss stimmen, der Support muss rund laufen, damit meine ich besonders Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Offenheit, Erreichbarkeit.
Worauf bezieht sich die Frage präzise? Das Nutzer vom Baukasten-System auf einen völlig leeren Webspace treffen, wie es ja so ist, und dann selber alles auf PC coden und dann hochladen? Oder das es als Baukastensystem mit eingegliederter TLD läuft? Das man sich also anmeldet, anbei direkt die TLD bestellt, alles natürlich käuflich, man dann aber nicht selber coden muss, weil es ein Baukastenprinzip gibt wie z.b. bei NPage?


Zurück zu „Kommerzielle Dienste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast