Gästebücher im Jahre 2017

Gäste dürfen hier lesen und schreiben!

Moderatoren: thaileben, moni

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1175
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Watsing » Mo 23. Okt 2017, 06:42

Ich weis nicht ob mein Beitrag hierher gehört, oder doch eher in die Plauderecke verschoben werden muss!

Mir ist aufgefallen dass immer weniger Personen in das Gästebuch meiner Watsing-Webseite schreiben. Keine Angst dass soll kein Aufruf an Euch sein mir zu schreiben. :G

Auch ich schreibe seit Monaten keine Beiträge in Gästebücher rein, da ich es nicht mehr Zeitgemäss finde. In der heutigen Zeit schreiben die Leute viel lieber Beiträge mit den social Medien, wie Facebook, Twitter, Instagramm etc. ! Meine Webseiten und der Blog sind mit meinen Facebookseiten (Mangogarden, Watsing, Mein Leben in Thailand) verlinkt. Die Leser und Freunde verwenden Facebook also als Gästebuch.

Bei Facebbok und Co. ist es auch viel einfacher etwas zu schreiben, da man nicht zuerst mühsam die Sicherheitsfrage (Captcha) beantworten muss. Auch dass einfügen von Bildern geht viel schneller!

Der Nachteil ist natürlich dass nicht alle Leute Facebook verwenden, doch für diese Leute besteht ja immer noch die Möglichkeit per Mail Kontakt aufzunehmen.


Mein Fazit:

Bei meiner Watsing-Webseite werde ich Jasko's Gästebuch sicher so lassen wie es ist, würde aber bei einer neuen Webseite kein Gästebuch mehr verwenden.

Viele Baukastenanbieter wie zum Beispiel "Wix" verwenden seit Jahren keine Gästebücher mehr!

Was meint Ihr zum Thema Gästebuch?

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6211
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Butterblume » Mo 23. Okt 2017, 08:48

Guten morgen olav,

Auf meiner serviettenseite schreibt auch seit längerer Zeit keiner mehr.... bei den subdomains habe ich das gästebuch auf die poserbilder weiterrgeleitet. Nur bei der halloween habe ich noch ein onlex gb, weil da schon welche drin stehen! Ich glaube, ich würde bei anderen auch wohl keines mehr nehmen!
herzliche Grüße und :DA für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

http://www.karins-servietten.de ; https://servietten-flohmarkt.de ;
http://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6971
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon thaileben » Di 24. Okt 2017, 03:05

Kurz und bündig :D
Ich habe auf den meisten meiner Seiten das GB gelöscht :mrgreen:

Jürg :X

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1175
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Watsing » Di 24. Okt 2017, 06:18

thaileben hat geschrieben:Kurz und bündig :D
Ich habe auf den meisten meiner Seiten das GB gelöscht :mrgreen:

Jürg :X


Dann denkst Du also auch dass es nicht mehr zeitgemäss ist? :X

Benutzeravatar
goefi-chiangmai
Admin
Admin
Beiträge: 6819
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:36
Mein Vorname: Peter
Wohnort: Phrao-Chiang Mai
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon goefi-chiangmai » Di 24. Okt 2017, 19:30

Ein GB muss ja nicht vollgelabbert werden, aber nach einen Persöhnlichen Besuch oder sonnst was bedanke ich im gerne in einem GB, aber sicher nicht auf dem frazenbuch.
GB ist was Persöhnliches und ein Frazenbuch für unpersöhnliches gelaber und gemotze.
Aber ob es jetzt ein Gästebuch braucht ist dahingestellt. Für eine Private Homepage wohl kaum, aber für eine Webseite mit Ferienangebot (Gästehaus oder Hotel) finde ich es nicht schlecht wenn Gäste da sich bedanken können.
Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER
Privat Homepage: goefi-chiangmai
Vote für unsere Mitglieder: Mitglieder bei AWARDS
Mitgliederausweis: Hole Dir dein Mitgliederausweis für deine Webseite

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1175
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Watsing » Mi 25. Okt 2017, 06:04

Bei Hotels, Resorts, etc. findet man selten Gästebücher. Die Gäste schreiben meistens Ihre Meinung in die Bewertung der Buchungsplattformen wie booking.com rein. Ich kenne Gästebücher eher im privaten Bereich. Viele unserer Mitglieder welche eine private Webseite haben, verwenden auch Gästebücher.

Bei meiner https://www.mangogarden.net verwende ich kein Gästebuch. Unsere Gäste können aber Ihre Meinung bei holidaycheck.de reinschreiben. Gerne schreiben die Leute auch Ihre Meinung zu unserer Webseite oder Gästehaus in unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/mangogardentha ... =bookmarks rein.

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6211
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Butterblume » Mi 25. Okt 2017, 08:47

Guten morgen ihr lieben,
Ich denke, das sollte jeder für sich selbst entscheiden! ;)
herzliche Grüße und :DA für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

http://www.karins-servietten.de ; https://servietten-flohmarkt.de ;
http://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1175
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Watsing » Mi 25. Okt 2017, 09:55

Butterblume hat geschrieben:Guten morgen ihr lieben,
Ich denke, das sollte jeder für sich selbst entscheiden! ;)


Natürlich sollte dass jeder für sich selber entscheiden. Ich wollte mit meiner Frage herausfinden ob Ihr Gästebücher im Jahre 2017 noch sinnvoll findet, und ob Ihr überhaupt noch ein Gästebuch verwendet?

Ca. 90% meiner Gästebucheinträge stammen von unseren Forumsmitgliedern. Das heisst für mich, dass fast alle mir unbekannten Besucher gar kein Interesse daran haben etwas in das Gästebuch zu schreiben! Wie bereits geschrieben verwenden viele dieser Besucher lieber Facebook oder Mail um mir zu schreiben. :X

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6211
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon Butterblume » Mi 25. Okt 2017, 12:58

Ich weiß Olav!
herzliche Grüße und :DA für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

http://www.karins-servietten.de ; https://servietten-flohmarkt.de ;
http://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
goefi-chiangmai
Admin
Admin
Beiträge: 6819
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:36
Mein Vorname: Peter
Wohnort: Phrao-Chiang Mai
Kontaktdaten:

Re: Gästebücher im Jahre 2017

Beitragvon goefi-chiangmai » Mi 25. Okt 2017, 18:42

Watsing hat geschrieben:Wie bereits geschrieben verwenden viele dieser Besucher lieber Facebook oder Mail um mir zu schreiben. :X

Ist nur meine Meinung:

- Gästebuch, ja oder Nein ist jedem Selber überlassen.
- Ein Mail: finde ich sehr Persöhnlich und gut
- Facebook einträge ist für mich gleichzusetsen mit SPAM Einträge.
(das hängt wohl damit zusammen das 95 % der Facebookspreiber unter falschem Namen alles vollmüllen, hauptsache was gemotzt und geschrieben)
Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER
Privat Homepage: goefi-chiangmai
Vote für unsere Mitglieder: Mitglieder bei AWARDS
Mitgliederausweis: Hole Dir dein Mitgliederausweis für deine Webseite


Zurück zu „Gästebuch & Topliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast