Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Allgemeine Fragen zu nPage

Moderatoren: goefi-chiangmai, moni

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » Di 6. Mär 2012, 16:28

Moin-Moin

Für alle die Interesse an einem Npage Premium-Account haben, habe ich hier mal die wichtigsten Grundlagen zusammengefasst.
Da ich selber auch einen Premium-Account bei Npage habe, kann ich auch gerne hier noch weitere Fragen beantworten.

---Für Fragen oder Probleme haben Premium-Accounds gleich im Login-Bereich eine E-Mailadresse zum Premiumsupport.

---Unter User online sind Premium-Accounts mit einer Krone gekennzeichnet.

---Unter Einstellungen / Rechnungen können die Premiummitglieder jederzeit ihre aktuelle und alle alten Rechnungen einsehen.

---Preis pro Jahr : 50,42,- zzgl. 9,58,- Umsatzsteuer = Rechnungsbetrag von 60,00,-

---Alle Extras wie z.B. Kalender, News-System oder Forum sind sofort verwendbar.

---Speicherplatz : max. 5 GB insgesamt ( verteilt auf alle Dateitypen ).

---Keine Werbeeinblendungen / sprich eine werbefreie Homepage.

---Eigene Domain : wahlweise : .de / .com / .net / .org / .info / .eu / .at / .ch

Ob dieses Angebot von Npage jetzt zu teuer ist oder nicht sollte jeder für sich selber entscheiden.
Es ist aber gerade für Neueinsteiger im Homepagebau mit eine Alternative bei einem zuverlässigen Anbieter von einem Baukastensystem
eine eigene Domain zu bekommen.

Gruß...Volker



Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » Fr 13. Apr 2012, 10:01

Moin-Moin

Nachtrag zum Premium-Account

Zusätzlich hat man mit einem Premium-Account zu den normalen Besucherauswertungen
viele weitere Auswertungen und Statistiken ( auch mit Grafiken ) zu seiner Homepage.

Gruß...Volker

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » So 27. Mai 2012, 12:51

Moin-Moin

Zusätzliches für den Premium Account ab Mai 2012.

Verbesserungen für Premium-Accounts:

- Passwortschutz sowie Zugangsschutz von Extras möglich (z. B. das Aufrufen des Gästebuchs nur mit Passwort oder ein Aufrufen der Pinnwand nur für eingeloggte Mitglieder)
- Wiederherstellen älterer Versionen von Textseiten (unser System erstellt im Hintergrund automatisiert Backups) über das entsprechende Symbol "Textseite wiederherstellen" unter "Seiten" (Symbol bei "Bearbeitungsoptionen")

Benutzeravatar
sansiro
Webmaster Meister
Webmaster Meister
Beiträge: 878
Registriert: Do 20. Okt 2011, 21:40
Mein Vorname: Peter

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon sansiro » So 27. Mai 2012, 14:14

Staba hat geschrieben:Ob dieses Angebot von Npage jetzt zu teuer ist oder nicht sollte jeder für sich selber entscheiden.
Es ist aber gerade für Neueinsteiger im Homepagebau mit eine Alternative bei einem zuverlässigen Anbieter von einem Baukastensystem
eine eigene Domain zu bekommen.


Eine de.-Domain kostet heute 3 €. Somit verbleibt ein Rest für die "übrigen Leistungen " von 57 €. Von diesen "übrigen Leistungen" werden viele Leistungen von anderen Anbietern kostenlos angeboten. Die Kosten für die Werbefreiheit variieren allerdings von Anbieter zu Anbieter sehr stark. Ab 12,-€ bis 60 € hab ich schon alles gesehen. Will sagen: es gibt durchaus Alternativen zu NPage.

sansiro

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » So 27. Mai 2012, 15:51

Moin-Moin

Da gebe ich dir Recht Peter.
Man sollte auch immer die Augen für Alternativen offen halten.
Jeder kann so das beste Angebot für sich auswählen. Ich denke auch
für viele Npage-Premiumnutzer ist es einfach die Macht der Gewohnheit
bzw. des bekannten Systems.

Gruß...Volker

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » Mo 18. Jun 2012, 13:22

Moin-Moin

In den nächsten Tagen werde ich euch mal Fotos hier von der " extra Besucherauswertung "
beim Premium zeigen. Sind einige interessante Sachen dabei.

Gruß...Volker... :X

Benutzeravatar
npage-user
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1240
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 08:53
Mein Vorname: Michael
Wohnort: Haßloch
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon npage-user » Sa 14. Jul 2012, 09:40

Staba hat geschrieben:Moin-Moin

In den nächsten Tagen werde ich euch mal Fotos hier von der " extra Besucherauswertung "
beim Premium zeigen. Sind einige interessante Sachen dabei.

Gruß...Volker... :X

Volker, denkst du überhaupt noch daran? :G

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » Sa 14. Jul 2012, 10:21

Moin-Moin

Sorry, hatte dafür ein sep. Thema eröffnet.
Hier der Link :

f25t3024-moegliche-auswertungen-bei-npage.html

Gruß...Volker... :Y

Benutzeravatar
Volker
VIP Mitglied
VIP Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: Do 25. Feb 2010, 13:23
Mein Vorname: Volker
Wohnort: Hamm/Rhynern in Westf.
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon Volker » Mo 27. Aug 2012, 20:43

Moin-Moin

Neues für den Premium :

Auszug aus dem Supforum!!!

Viele haben es schon länger erwartet, nun ist es endlich soweit:

Ab sofort ist es für Besitzer eines Premium-Accounts möglich eigene Mail-Adressen und Postfächer anzulegen.

Dies geht unter dem Menüpunkt "Extras" => "E-Mail-Adressen".

Alle Mail-Funktionen im Überblick:

- Anlegen von bis zu 5 Mail-Adressen (z. B. webmaster@demouser.de), die sich an beliebige externe Mail-Adressen weiterleiten lassen (auch an mehrere gleichzeitig) oder in Postfächer.

- Anlegen von 1 Postfach, max. Speicherlimit sind 500 MB. (Die Verbindungsdaten finden Sie in der Mail-Verwaltung unter "Zugangsdaten anzeigen".)

- Das Postfach ist per IMAP, POP3 und auch per Webmail (unter http://webmail.npage.de/) abrufbar.

- Für jede Mail-Adresse lassen sich auch Abwesenheitsnotizen (automatisierte Antworten) einrichten.

- Es lassen sich AntiSpam-Einstellungen auf verschiedenen Ebenen zur Abwehr von Spam definieren (z. B. übergreifend, pro Postfach, ...).

- Ein automatisierter Virenschutz für alle Mail-Adressen ist ebenfalls inbegriffen.

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten Grundlagen zum Npage Premium-Account

Beitragvon thaileben » Mo 27. Aug 2012, 22:08

ja beim Premium tut sich was :E
Danke für deine Infos ist schon ineterssant so einen kleinen einblich zu erhalten. :U

Jürg :X


Zurück zu „nPage - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast