Alfahosting

Allgemeine Fragen zu diversen Homepagebaukästen und Webspaces

Moderatoren: goefi-chiangmai, Jasko

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1124
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Alfahosting

Beitragvon Watsing » Mi 9. Dez 2015, 08:10

Da in letzter Zeit viel über Alfahosting geschrieben wurde dachte ich, es wäre gut ein neues Thema zu eröffnen. Weis zwar nicht ob es unter "Andere Homepageanbieter" reinpasst oder verschoben werden muss?

Habe gleich ein paar Fragen an Jürg bzw. die anderen Mitglieder.

Hallo Jürg

Du verwendest ja bei Deinem "Thaileben" das selbe Templates wie ich. War der Wechsel zu Alfahosting schwierig? Ist der Zeitaufwand gross? Kann man das auch als Laie, wie ich es immer noch bin alleine machen, oder benötigt man dazu Hilfe?

Hatte schon mal ein Testaccount bei Alfahosting gemacht, war mir aber alles irgendwie zu kompliziert! :D



Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 5477
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon Butterblume » Mi 9. Dez 2015, 09:03

Hallo Olav,

ich bin auch bei alfahosting, und das heißt schon was. Ich keige ja auch net alles hin, aber das ich finde alfahosting ist einfach!

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6761
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon thaileben » Mi 9. Dez 2015, 15:28

Hallo Olav
entschuldige konnte nicht früher antworten

Also ganz klar beim einbau meiner thaileben auf webspace hat mich Peter toll unterstützt alleine hätte ich das nicht hinbekommen. Es erging mir wie Dir, auf den ersten blick erscheint es kompliziert.
P:s. du kannst da jedes design einbauen was willst bei alfa ist im packet wordpress sowie joomla dabei und sonstiges. Du hast ja deine 2 Seiten tadellos erschaffen bei wix.com wo ich nicht wirklich durchblick habe wie was geht.

der zeitaufwand ist schon nicht ohne, wenn du dann die ganzen links und Bilder urls umbauen musst ich kann dir jedoch das nicht genau sagen. Jedoch eines ist gewiss es lohnt denn man ist viel freier danach.

du kannst jedoch schon viel auf dem Pc online vorbereiten sobald du die Bilder hochgeladen hast., zudem weiss ich ja nicht wieviel interne verlinkungen du hast.

Nachher traue ich dir das sehr wohl zu denn ich habe gesehen wie du aufnahmefähig du bist. Ich denke das hat auch mit deinem früheren Beruf zu tun das du den blick dafür hast.
Du hast ja das design damals selbständig ein wenig umgeändert.

Man arbeitet da mit dem Filezila, der umsonst ist, da hast auf der linken seite quasi die dateien auf deinem rechner und rechts den webspace
auf deinem rechner legst die Ordner so an wie es für dich am einfachsten ist .
Nach dem hochladen in den server musst einfach sehen das links und rechts immer am gleichen Ort bist so kann nix schiefgehen.
Du hast dann ebenso eine header datei und eine footer datei ebenso ist die style datei vorhanden also nicht wirklich viel anderes.
Die links einbauen ist auch keine hexerei wenn du mal ein Muster hast. Für textdateien insbesonders arbeite mit dem notepad++ http://www.chip.de/downloads/Notepad_12996935.html da werden die links urls schön hervorgehoben, und musst nicht lange suchen.
Versuchs mal, lade in dir runter dann eine text /index datei ---rechte Maustaste öffnen mit -- dann siehst du es.

Die ganzen formatierung sind ja in der css festgelegt also kannst weiterhin munter drauflos schreiben.

Klar ehrlich, am anfang hatte ich auch bammel (wenn es mir nicht so gut geht, bin ich auch heute manchmal noch zitterig und habe bedenken einen fehler zu machen.
bei mir ist erschwerend mein gedächtnis ich muss immer wieder nachsehen wie die links aussehen obwohl es ja einfach ist ... aber eben...

Bei dir habe ich null bedenken das du es nicht hinbekommst.

Ich gebe dir hier mal den link wo vieles beantwortet wird am besten technische fragen http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39

hoffe nun zur späten stunde nix falsches geschrieben zu haben, denke die anderen melden sich auch noch zu wort.

So bin geschafft und gehe zur ruh
Jürg :u26

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7283
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon moni » Mi 9. Dez 2015, 20:21

Hallo Olaf ...

aus meine Erfahrung so Nachhinein da bin froh gewechselt zu haben .Man muss schon etwas zeit dafür investieren ...bei mir hat sich ziemlich lange gezogen weil ich meistens wenig zeit hatte, und gleichzeitig auch mobilen Design Entwickelt habe ..dafür ging das meiste Zeit Aufwand , weil sehr viele Sachen muss man zu erst Erforschen und austesten... usw ...

mit alfahostig selbst hatte anfänglich Probleme ,weil ich nicht wusste wo ich anfangen soll,dazu kam auch Angst das ich welchen Mist baue, weil einiges an korrekten deutsch ist mir doch mal etwas fremd :) ..Mein Rettung bei dem durchstarten kam von den der Peter, das hat mir sehr geholfen :DA

so wie der jürg hier schreibt genauso ging mir auch .. :) .....wen du bereit bist etwas Geduld und Zeit dafür zu bringen .. ich trau dir das auch zu !

Natürlich kannst hier auf die Hilfe rechnen.
Viele Grüße ...Monika




Top 100

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6761
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon thaileben » Do 10. Dez 2015, 03:52

Guten morgen
Etwas wichtiges vergass ich gestern zu erwähnen. :J

Wenn Ihr vorbereitet müsst Ihr darauf achten das die Ordner dateien, bilder namen kleingeschrieben sind und ohne leerzeichen lieber bindestrich-oder unterstrich_

Jürg :X

Benutzeravatar
Watsing
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1124
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:21
Mein Vorname: Olav
Wohnort: Watsing / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon Watsing » Do 10. Dez 2015, 06:59

Hallo Jürg

Besten Dank dass Du Dir die Zeit genommen hast um es mir so ausführlich zu erklären.

Im Moment weis ich nicht recht welchen Weg ich einschlagen soll. Mein eigentlicher Plan war ja den Premium Account bei nPage zu künden, und den Domainname www.watsing.com zu Wix zu wechseln. Eine neue Watsing-HP ( http://watsing.wix.com/watsing) habe ich wie Du weist bei Wix bereits erstellt, welche mir und vieler meiner Freunde sehr gut gefällt. Die alte Watsing-HP bei nPage wollte ich offline stellen (ohne zu löschen), denn man weis ja nie was die Zukunft so bringt.

Wix ist ein sehr grosser Baukastenanbieter, und ich denke mal dass es ihn auch noch in ein paar Jahren geben wird. Der Preis für Premiumangebote sind viel höher als bei nPage oder anderen vergleichbaren Anbietern. Bin mit den Templates, Support, etc. von Wix aber sehr zufrieden, deshalb ist es für mich nicht so schlimm etwas mehr bezahlen zu müssen.

Allerdings wäre ich bei Alfahosting natürlich unabhängig und nicht auf ein Baukastensystem angewiesen. Der Preis ist auch unschlagbar!

Wenn ich zu Alfahosting wechseln würde, müsste ich das Design welches Ihr für mich erstellt habt nehmen, da ich nicht weis ob es auch mit dem Design von Wix gehen würde.

Bin mir noch nicht sicher was ich tun sollte. :?: :)

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 365
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon awardfan » Do 10. Dez 2015, 11:04

Alfahost ist genau so ein Anbieter wie one.com, 1blu, Strato und vielen, vielen anderen. Der Schwerpunkt liegt eindeutig darauf, dass man frei entscheiden kann, was man mit seinem Webspace macht und nicht durch einen vorgegebenen Baukasten eingeschränkt wird.

Diese freie Entscheidung ist für viele Nutzer nicht ganz leicht. Ich will hier einmal 2 grundlegende Möglichkeiten deutlich machen:

Variante 1:
Man erstellt die Webseiten auf dem PC und lädt sie mit einem Programm (z.B. wie hier schon beschrieben mit FileZilla) auf den Webspace hoch. Das Problem ist nicht so sehr das Hochladen, sondern das erstellen auf dem PC. Die Seiten sollen ja möglichst einheitlich aussehen, Menüleisten müssen angepasst werden usw. Für einige dieser Dinge gibt es spezielle Software. Die ist aber entweder teuer (Dreamweaver) oder veraltet (Frontpage) oder taugt nichts .

Variante 2:
Es gibt fertige, kostenlose Programme, die man zur Erstellung und Verwaltung auf dem Webspace installieren. Viele Webspace-Anbieter bieten mittlerweile auch eine (halb-)automatische Installation solcher Programme an. Das bekannteste aus der riesigen Anzahl solcher Programm ist Wordpress, das im Grunde ähnlich wie ein Baukastensystem funktioniert.

Benutzeravatar
sansiro
Webmaster Meister
Webmaster Meister
Beiträge: 878
Registriert: Do 20. Okt 2011, 21:40
Mein Vorname: Peter

Re: Alfahosting

Beitragvon sansiro » Do 10. Dez 2015, 13:46

Ergänzend zu den Ausführungen von awardfan möchte ich noch anmerken, dass bei one.com auch ein Web.Editor vorhanden ist, wo man seine Page auch mit Designvorlagen gestalten kann. Quasi ein Homepagebaukasten im eigenen Webspace :)

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 365
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon awardfan » Do 10. Dez 2015, 20:40

sansiro hat geschrieben:Ergänzend zu den Ausführungen von awardfan möchte ich noch anmerken, dass bei one.com auch ein Web.Editor vorhanden ist, wo man seine Page auch mit Designvorlagen gestalten kann. Quasi ein Homepagebaukasten im eigenen Webspace :)


Ja, das stimmt. Ich bin selbst bei one.com (kann ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus empfehlen, aber nur wenn man keine 2. Domain braucht, die ist dort teuer). Ich habe auch schon bei anderen Webspace Anbietern so etwas ähnliches gesehen.

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6761
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Alfahosting

Beitragvon thaileben » Fr 11. Dez 2015, 02:16

Watsing hat geschrieben:Wenn ich zu Alfahosting wechseln würde, müsste ich das Design welches Ihr für mich erstellt habt nehmen, da ich nicht weis ob es auch mit dem Design von Wix gehen würde.

Bin mir noch nicht sicher was ich tun sollte. :?: :)


Ich weiss nicht ob du das gleiche design nehmen kannst auf jedenfall müsstest wiederum auch die urls austauschen es sieht jedoch "verdächtig" nach word press design aus also hast bestimmt schon erfahrung damit (wordpress sowie joomla ist bei alfa enthalten)

zu der alternative wo Awardfan und Sansiro angesprochen haben, habe ich in diesem terad viewtopic.php?f=29&t=6557 einen link reingetan
sieh es dir mal an klingt wirklich nicht schlecht auf den ersten blick.

Jürg :X

P.s. Peter ist zur zeit in der CH und hat im moment nicht soviel zeit sich zu beteiligen


Zurück zu „Andere Homepageanbieter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste