Steckt Oyla in der Kriese?

Allgemeine Fragen zu diversen Homepagebaukästen und Webspaces

Moderatoren: goefi-chiangmai, Jasko

Benutzeravatar
stundenbanner
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 664
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 07:08
Mein Vorname: Florian
Wohnort: nähe Hannover
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon stundenbanner » Di 8. Jun 2010, 21:06

Pixer hat geschrieben:Das so ein guter Dienst, von so einem Idioten Haufen übernommen wurden ist. Nix gegen Andreas, aber Olya war wirklich besser wie ich fand.


Stimmt, muss ich dir recht geben. Die Extras bevor Andreas und seine Bande sie geändert haben waren perfekt.


LG Stundenbanner
[hilfe-lexikon][/hilfe-lexikon] | [pr-lexikon][/pr-lexikon]

Benutzeravatar
Dana
Forengänger
Forengänger
Beiträge: 48
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 14:47
Mein Vorname: Ingrid
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon Dana » Mo 18. Jul 2011, 14:55

Oyla ist für Anfänger gut, nur ist da wohl keiner mehr, der was bastelt. Ich hab gestern jemanden ein Design gebastelt aus einem fertigen Bild.
Mal sehen, ob User nochmal kommen wird, ich war ja auch lange Zeit nicht mehr gucken.

:G
Liebe Grüße Dana

Benutzeravatar
chriss
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 178
Registriert: Do 21. Apr 2011, 15:03
Mein Vorname: Christian

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon chriss » Di 19. Jul 2011, 11:08

Das ist nunmal der lauf der Dinge...
Homepages werden immer kompletxer und dynamischer.
das verursacht natürlich auch mehr Traffic.

Dadurch können free Hostern einfach nichtmehr mithalten, und werden früher oder später untergehen.
Bitte kommentiert nicht ständig meine Beiträge. Wer sie nicht lesen will, der soll mich einfach ingnorieren.

Benutzeravatar
tigerlilly
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 298
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 23:59
Mein Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon tigerlilly » Mo 8. Aug 2011, 21:35

Ich glaube, ich muss meine komplette HP, die ja aufn Oyla-Serwer
ist auf ein andren serwer umbaun, aus dem Grunt, weil ich seit
geraumer Zeid trotz korekter Daten, immer wieder die Meldung
bekomm, das das Passwort falsch sei. Ich kam grad mal, welch
Wunder, ohne große Probleme rauf, um nach den GB-Eintregen zu
schaun, abber es ist sehr mühsam, bei fasd jeder Tetigkeit sich
neu einloggen zu muessen, obwohl man schon auf der
"Bearbeitungsseite" sich eingeloggt hat.

LG Lilly Bild
Bild

Benutzeravatar
goefi-chiangmai
Admin
Admin
Beiträge: 6817
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:36
Mein Vorname: Peter
Wohnort: Phrao-Chiang Mai
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon goefi-chiangmai » Di 9. Aug 2011, 19:02

tigerlilly hat geschrieben:Ich glaube, ich muss meine komplette HP, die ja aufn Oyla-Serwer
ist auf ein andren serwer umbaun, aus dem Grunt, weil ich seit
geraumer Zeid trotz korekter Daten, immer wieder die Meldung
bekomm, das das Passwort falsch sei. Ich kam grad mal, welch
Wunder, ohne große Probleme rauf, um nach den GB-Eintregen zu
schaun, abber es ist sehr mühsam, bei fasd jeder Tetigkeit sich
neu einloggen zu muessen, obwohl man schon auf der
"Bearbeitungsseite" sich eingeloggt hat.

LG Lilly Bild

Da können wir Dir Behilflich sein, würde auf jeden Fall mal deine Texte Kopieren und sichern, und auch deine Bilder
Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER
Privat Homepage: goefi-chiangmai
Vote für unsere Mitglieder: Mitglieder bei AWARDS
Mitgliederausweis: Hole Dir dein Mitgliederausweis für deine Webseite

Benutzeravatar
tigerlilly
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 298
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 23:59
Mein Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon tigerlilly » Mi 10. Aug 2011, 00:59

goefi-chiangmai hat geschrieben:
tigerlilly hat geschrieben:Ich glaube, ich muss meine komplette HP, die ja aufn Oyla-Serwer
ist auf ein andren serwer umbaun, aus dem Grunt, weil ich seit
geraumer Zeid trotz korekter Daten, immer wieder die Meldung
bekomm, das das Passwort falsch sei. Ich kam grad mal, welch
Wunder, ohne große Probleme rauf, um nach den GB-Eintregen zu
schaun, abber es ist sehr mühsam, bei fasd jeder Tetigkeit sich
neu einloggen zu muessen, obwohl man schon auf der
"Bearbeitungsseite" sich eingeloggt hat.

LG Lilly Bild

Da können wir Dir Behilflich sein, würde auf jeden Fall mal deine Texte Kopieren und sichern, und auch deine Bilder

Oke werde ich nachher machen, da semtliche Texte ja Kontroll gelesen sind hier von Patrick. ;)

Die Bilder hab ich ja alle auf meiner externen Fesdplatte, und den Kalender
der ist ja hier im Toolshop drin.
*ich ewiger Anfenger im Bereich HP*

:DA

LG Lilly
Bild

Benutzeravatar
tigerlilly
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 298
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 23:59
Mein Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon tigerlilly » Do 11. Aug 2011, 16:33

So, habe nun alles gespeichert, konnte gestern nicht, da ich ersd nochn Inet-Problem hatte.
Bild

Benutzeravatar
David
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 249
Registriert: Di 30. Mär 2010, 22:08
Mein Vorname: David
Wohnort: Argentinien

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon David » Fr 12. Aug 2011, 07:01

Hallo karin,

wenn du deine Daten ja alle gespeichert hast, biste jetzt wenigstens auf der sicheren seite wenn der Betreiber von heute auf morgen seinen Dienst einstellt.
Viele vergessen bei solchen sachen immer ihre Daten zu speichern und dann is alles futsch.

Das muss nicht unbedingt nur Homepagebaukasten sein, es kann sich auch im normalen Webspace handeln.
Mir ist es auch schon selbst passiert, das ich einen ordner via FTP gelöscht habe, weil ich vor lauter löschen, gleich auch noch den falschen erwischt hatte.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
BildLG David
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Benutzeravatar
tigerlilly
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 298
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 23:59
Mein Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon tigerlilly » Fr 12. Aug 2011, 10:10

Hallo David,

ja ich hab alles gespeichert, nun kann ich dann, wenn alle Stricke
reisen, ne neue machen, wobei da ich mit Bildern auch habe, weis
ich nicht, ob Npage da in Frage keme, da ich keine Anung habe,
wieviel Speicherplatz die Bilder nemen, hab da ja schon mal rein
geschaut, und die kostenlose Datenmenge ist bei NPage 430 oder
450 MB.

Texte nemen nicht viel Speicherplatz, und die Grafiken, die ich drin
habe, kann ich ja direkt von der Seite, wo ich die her habe, ferlinken,
ist ja erlaubt von Animaatjes.

Was ist Webspace???

LG Karin
Bild

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6954
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Steckt Oyla in der Kriese?

Beitragvon thaileben » Fr 12. Aug 2011, 13:58

Hallo Karin

also wenn du den Gratisaccount von npage hast hast einen Bilderspeicher von 250 MB

habe dir hier mal meine Daten damit du eine Vorstellung der Menge hast

speicher.jpg


also ist ne ganze Menge Platz, wie du siehst habe ich viel Bilder drin und nicht gerade kleine :G

Jürg :X


Zurück zu „Andere Homepageanbieter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast