von windows 7 auf windows 10

Hier könnt ihr über Computerprobleme & Programme diskutieren

Moderator: Jasko

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Mi 22. Jan 2020, 18:59

Hallo ihr,
hab hier mal eine Frage. Da ja Microsoft windows 7 den support eingestellt hat, sollte man ja nun auf windows 10 updaten.

Man findet im netz ja sovieles, dass man das auch gleich online machen kann.

Oder ist es besser, sich eine cd zu kaufen und dann alles neu zu installieren?

Ich habe das mal bei google eingegeben von windows 7 auf windows 10 kostenlos updaten
Und man hat mir so einiges ausgespuckt.

Ich wollte windows 7 mit windows 10 überspielen, sofern das denn überhaupt geht?
Hat da jemand ahnung und tipps was ich machen kann?!
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3200
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Jasko » Mi 22. Jan 2020, 19:33

Hallo,

ja man kann hier immer noch kostenlos updaten von Windows 7 auf windows 10. Man kann das ganz normal als eine art Windows update machen.
Auf der Seite von COMPUTER BILD in der Fotostreke wird beschrieben wie es geht, den Update-Assistenten kannst du HIER direkt runterladen ohne download manager.

Es gibt auch andere Wege, auch mit CD, die man sich ganz normal runter laden kann direkt bei Microsoft, und anschliessen brennen kann, ohne teuer Geld dafür auszugeben. Doch die update Methode finde ich Persönlich am einfachsten.

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Do 23. Jan 2020, 08:18

Guten morgen jasko,
vielen dank für deine schnelle antwort. Werde ich dann heute nachmittag mal machen. Ich brauche das wirklich nur als update runterladen?! Und kostenlos?

Na ich wühle mich da mal durch! :DA schön!

Aber der link zu dem assistenten geht nicht? Oder nur nich über tablett.,ich wersuchs nachher nochmal vom pc aus!

Aber braucht man da nicht noch einen lizensschlüssel für? Der ist doch sicher kostenpflichtig, oder?
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Do 23. Jan 2020, 13:30

Ich habe das Upgrade jetzt zu gut 90 % auf meinem ÜC, allerding hat das runterladen 1x gemeckert. Da kamm dann folgendes Bild

Bild

Hoffe das macht mir jetzt keine Probleme?!
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Do 23. Jan 2020, 16:17

Jasko du,

ich hab da nochma ne frage! Ich hab jetzt windows 10 drauf. Aber irgendwie werde ich von den Symbolen in der Tasktleiste und auf dem Desktop förmlich erschlagen so groß sind die, wo kann ich das wohl ändern?? Und im FF ist es genauso groß, da passen meine Lesezeichen gar nicht mehr in eine Reihe! :(

NACHTRAG: Die Tasktleiste habe ich hinbekommen, aber im FF sind die Symbole immer noch zu groß... und im paint. net sind die Bilder verzogen und nicht mehr 500x500 wenn ich ein Bild zum bearbeiten auf mache. Sollte ich heute noch einmal an den PC gehen, mach ich euch ein Bild, ansonsten morgen! Die erste Einschätzung nach einem ganzen nachmittag installation von mir ist, Windows 10 ist schei... aber was will man machen... man gut, dass ich überwiegend nur mit den Programmen in der Tasktleiste arbeite! Sonst würde ich vermutlich kirre werden! :?
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 7369
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von thaileben » Fr 24. Jan 2020, 01:38

Da sieht man wie die zeit vergeht, im Jahre 2015 hatten wir über Wind 10 diskutiert :D
http://homepagehelfer.org/viewtopic.php ... lit=win+10

wegen deinem screen ich denke das bedeutet nur das dein PDF-programm nicht funktoniert kommt drauf an welche version von win nun läuft 32 oder 64

Jürg :X

Benutzeravatar
Jasko
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3200
Registriert: Di 21. Feb 2012, 06:59
Mein Vorname: Herr Jasmin ;)
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Jasko » Fr 24. Jan 2020, 06:27

Hallo Karin,

Die Größe der Sachen hängt normalerweise von der Auflösung am Bildschirm ab. Kann sein das nach der Installation von win 10 eine kleine Auflösung automatisch eingestellt wurde. Diese müsstest du manuell höher stellen, dann sollten die Sachen auch kleiner aussehen.

Hier ein Link zu einem Artikel der erklärt wie man es macht: https://tipps.computerbild.de/software/ ... 03755.html

Spiel einfach mit der Auflösung und schau was für dich am bessten passt.

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Fr 24. Jan 2020, 08:17

Guten morgen jasko,
so wie ich das gestern gesehen habe, muss ich die auflösung kleiner stellen. Ich hatte es schon mal probiert, aber da ich voher irgendwie irgendwo die symbole der tasktleiste schon kleiner gemacht hatte, waren die dann natürlich noch kleiner. Also muss ich die tastkleiste erst wieder größer machen und dann die auflösung verkleinern. Aber wenn ich die auflösung kleinerhatte, hatte ich pl.tzlich solch einen schwarzen balken auf meinem bildschirm. Ich schau mir deinen linke nachher mal in ruhe an.

Ist nur gut, das hier dieses problem nur hier bei mir sehe. Meine websiten sehen nämlich dadurch auch schei... aus!

Danke ! Sollte ich noch fragen dazu haben, melde ich mich hier noch mal

Wünsche erst einmal einen schönen Tag!
Zuletzt geändert von Butterblume am Fr 24. Jan 2020, 08:21, insgesamt 1-mal geändert.
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Fr 24. Jan 2020, 08:19

thaileben hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 01:38
Da sieht man wie die zeit vergeht, im Jahre 2015 hatten wir über Wind 10 diskutiert :D
http://homepagehelfer.org/viewtopic.php ... lit=win+10

wegen deinem screen ich denke das bedeutet nur das dein PDF-programm nicht funktoniert kommt drauf an welche version von win nun läuft 32 oder 64

Jürg :X

Frag michnicht sowas schweres jürg! Ich wollte windows 10 ja auch nicht. Aber nun bleibt mir ja nichts anderes übrig, und ich hab mich an die Diskusion nicht mehr erinnert!
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 6897
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: von windows 7 auf windows 10

Beitrag von Butterblume » Fr 24. Jan 2020, 17:07

Hallo Jasko

so, nun habe ich die Einstellung hinbekommen, zumindest werde ich nicht mehr erschlagen. Musste die Auflösung auf 1600x 1200stelllen. Jetzt siehts es so aus wie vorher!

Aber in Paint.net siehts immer noch doof aus...

Bild

Und so sieht meine Seite im FF aus

Bild

Jetzt gibt es doch noch ein Problem. Ich habe immer noch das alte Outlook 2003 auf meinem PC. Aber ich kann da keine emails mehr drüber abrufen?

Da kommt dieser Fehler

Bild

Muss ich jetzt mit dem email Programm arbeiten, welches Windows 10 hat??

Wäre ich nur bei Windows 7 geblieben... :cry:
herzliche Grüße und Bild für all eure Bemühungen!

Butterblume / Karin

https://www.karins-servietten.de ; https://www.servietten-flohmarkt.de ;
https://www.karins-poserbilder.de

Antworten

Zurück zu „Computer Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast