IP verschleiern

Hier könnt ihr über Computerprobleme & Programme diskutieren

Moderator: Jasko

Benutzeravatar
vagabund62
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1154
Registriert: Di 17. Nov 2009, 15:36
Mein Vorname: Jörg
Wohnort: 13189 Berlin
Kontaktdaten:

IP verschleiern

Beitragvon vagabund62 » Sa 22. Feb 2014, 15:28

Hi Leutz, bin grad beim Kumpel der schon seit einiger Zeit seine IP verschleiert. Er benutzt dazu Cyberghost VPN. Kenne dieses Programm nicht und wollte mal nachfragen ob mir dazu hier jemand was sagen kann. Lohnt sich das? Ist man da wirklich sicher? Hab nämlich keine Lust noch gläserner zu werden, als ich es ohnehin schon bin. Unter der Free-Version wird man wohl nach 2h rausgeschmissen u muss sich neu verbinden, aber er hat ne Jahreslizenz gekauft. So z. B. habe ich seinen PC über Prag verbunden und unter Ultrace wird mir United Kingnam angezeigt.

Bild

Hatte schon einige Versuche über Tor gestartet, aber i-wie klappte das ganze bei mir nicht so richtig.



Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon thaileben » So 23. Feb 2014, 02:21

Hatte den Cyberchost auch mal damit ich die Seiten wo z.b. gesperrt sind in Thailand aufrufen konnte (z.b. bplace)

habe ihn wieder runtergeschmissen es war eine Mailüberflutung zu erkennen,,,,,,,,,,,,,,,,
also wenn den willst eröffne eine spezielle spam mail adresse

Jürg :X

Benutzeravatar
vagabund62
Webmaster Alt Meister
Webmaster Alt Meister
Beiträge: 1154
Registriert: Di 17. Nov 2009, 15:36
Mein Vorname: Jörg
Wohnort: 13189 Berlin
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon vagabund62 » Mo 24. Feb 2014, 10:50

Na an E-mail-Adressen soll es nicht scheitern...Davon hab ich genug... Obwohl, nach Aussagen meines Kumpels kommen kaum Mails von denen an... Da soll Kasperski schlimmer sein...

Gruß Jörg :I

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon thaileben » So 10. Sep 2017, 14:18

Möchte das Thema nochmal hoch bringen ist ja schon lange her uns es hat sich bestimmt viel getan

es geht darum das ich von einem Kollegen den zugang zu Netflix (spielfilme gucken) bekomme
in Thailand zeigt es die filme in thai und englisch -- in deutschland jedoch auch deutsch gesprochene Filme
alsoo würde ich gerne meine IP verschleiern oder einen VPN zulegen
wäre schon toll wenn dieser kostenlos und sicher wäre

ich weiss das Jasko mal etwas darüber geschrieben hat (ein addon??) allerdings nicht mehr was und wo :roll:

hat jemand bitte tipps? Danke

ach ja die beschreibung, zu was auch immer, sollte wenn möglich bitte in deutsch sein und wenn es etwas kostet Banküberweisung (habe keine visakarte oder sowas)

Jürg :X

Benutzeravatar
Franc
Grosser Webmaster
Grosser Webmaster
Beiträge: 699
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:28
Mein Vorname: Franc
Wohnort: Ebersberg
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon Franc » So 10. Sep 2017, 17:12

Warum nutzt du nicht einen Proxy-Server?

Benutzeravatar
sansiro
Webmaster Meister
Webmaster Meister
Beiträge: 878
Registriert: Do 20. Okt 2011, 21:40
Mein Vorname: Peter

Re: IP verschleiern

Beitragvon sansiro » So 10. Sep 2017, 20:55

thaileben hat geschrieben:
ich weiss das Jasko mal etwas darüber geschrieben hat (ein addon??) allerdings nicht mehr was und wo :roll:



Hallo Jürg,

schau mal hier, vielleicht hat Jasko das gemeint: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/anonymox/

Sansiro

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon thaileben » Di 12. Sep 2017, 03:32

Guten Morgen
Danke für eure antworten
Das mit dem Moz addon hat nicht funktioniert -- ich meine netflix gucken
habe den tor runtergeladen auch das brachte nicht den gewünschten effekt
na habe dann noch etwas gesucht und bin auf den tip mit Opera der einen integrierten VPN hat gestossen und siehe da :)
ich kann da mit einem klick die IP auf Deutschland umstellen
super und es funktioniert nun sind die Spielfilme in deutsch :D

Jürg :X

Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 5435
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon Butterblume » Di 12. Sep 2017, 08:41

Gratuliere jürg :u22 :u23

Benutzeravatar
charlyjaku
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Beiträge: 2157
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:46
Mein Vorname: Charly
Wohnort: Hamburg 22589
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon charlyjaku » Di 12. Sep 2017, 09:12


Benutzeravatar
Butterblume
Held des Forums
Held des Forums
Beiträge: 5435
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 16:33
Mein Vorname: Karin
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: IP verschleiern

Beitragvon Butterblume » Di 12. Sep 2017, 13:45

Ich hbe von sowas keine ahnung


Zurück zu „Computer Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast