Bilder Komprimieren

Hier könnt ihr über Grafiken diskutieren!

Moderator: moni

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6744
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Bilder Komprimieren

Beitragvon thaileben » Mo 17. Mär 2014, 02:23

Hallo zusammen
Ich habe hier zwei einfache Seiten gefunden um die KB auch bei ausgeschnittenen png Dateien deutlich zu senken.
Sie sind in Englisch, jedoch simpel einfach zu verstehen.

http://compresspng.com/

https://tinypng.com/

Jürg :X



Benutzeravatar
Anita
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Beiträge: 2265
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:04
Mein Vorname: Anita
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon Anita » Mo 17. Mär 2014, 07:32

Danke Jürg ,hab es mir gespeichert .
Ich hab das bisher immer mit Gimp gemacht . :)
http://agathe2.npage.de/

Liebe Grüße Anita

Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 360
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon awardfan » Mo 17. Mär 2014, 08:44

Toller Tipp

Eine mit Paint.net erstellte png-Datei mit einem Farbverlauf drin hatte
- aus Paint.net 33.112 Byte
- mit Gimp komprimiert 22.807 Byte
- mit TinyPNG 12.355 Byte
- mit CompressPNG 11.934 Byte

Ich hänge die Datei mal ran
Dateianhänge
compress-demo_min.png
compress-demo_min.png (11.65 KiB) 2102 mal betrachtet

Benutzeravatar
charlyjaku
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:46
Mein Vorname: Charly
Wohnort: Hamburg 22589
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon charlyjaku » Mo 17. Mär 2014, 18:41

Mit dem kostenlosen VSO Image Resizer4 kannst Du Deine Bilder in jede beliebige Größe ändern. Ein einfaches Programm mit deutscher Beschriftung. Benutze ich schon seit 2 Jahren für meine HP :idea: :idea:

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 360
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon awardfan » Mo 17. Mär 2014, 18:59

charlyjaku hat geschrieben:Mit dem kostenlosen VSO Image Resizer4 kannst Du Deine Bilder in jede beliebige Größe ändern. Ein einfaches Programm mit deutscher Beschriftung. Benutze ich schon seit 2 Jahren für meine HP :idea: :idea:


Es wäre ja interessant, mal einen Vergleich anzustellen, was dieses Programm im Vergleich zu den genannten Online-Varianten leistet.

Benutzeravatar
charlyjaku
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:46
Mein Vorname: Charly
Wohnort: Hamburg 22589
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon charlyjaku » Mo 17. Mär 2014, 22:33

Probieren geht über studieren!!! :!: :!: :!:

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 360
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon awardfan » Mo 17. Mär 2014, 23:22

Komprimiert meine Beispiel-Datei auf 22.807 Byte, ist also deutlich schlechter als die beiden Online-Tools, dazu noch Werbung und Startverzögerung, habe ich gleich wieder deinstalliert.

Benutzeravatar
thaileben
Moderator
Moderator
Beiträge: 6744
Registriert: So 26. Sep 2010, 03:47
Mein Vorname: Jürg
Wohnort: nahe Ubon Ratchathani / Thailand
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon thaileben » Di 18. Mär 2014, 02:59

Schön wenn ich was nützliche für Euch hatte.
Mir gefällt eben auch vor allem nix installieren einfach in die Lesezeichen und bei bedarf aufrufen. :W :W

Jürg :X

Benutzeravatar
charlyjaku
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Bevorzugtes Stamm Mitglied
Beiträge: 2156
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:46
Mein Vorname: Charly
Wohnort: Hamburg 22589
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon charlyjaku » Di 18. Mär 2014, 12:22

awardfan hat geschrieben:Komprimiert meine Beispiel-Datei auf 22.807 Byte, ist also deutlich schlechter als die beiden Online-Tools, dazu noch Werbung und Startverzögerung, habe ich gleich wieder deinstalliert.

Man kann den Quotienten der Verkleinerung doch selbst festlegen. Werbung habe ich gar nicht. Wo kommt die denn bei Dir her???

Benutzeravatar
awardfan
Erfahrener Webmaster
Erfahrener Webmaster
Beiträge: 360
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:50
Mein Vorname: BPG
Kontaktdaten:

Re: Bilder Komprimieren

Beitragvon awardfan » Di 18. Mär 2014, 18:00

charlyjaku hat geschrieben:Man kann den Quotienten der Verkleinerung doch selbst festlegen. Werbung habe ich gar nicht. Wo kommt die denn bei Dir her???



Ich habe, wie schon gesagt, das Programm wieder gelöscht. Wenn ich mich richtig erinnere, kann man für die Komprimierung von PNG-Dateien Stufen festlegen. Ich habe für meine Test die höchste Stufe festgelegt.


Zurück zu „Grafiken & Grafikprogramme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast