Seite 3 von 3

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: So 21. Jan 2018, 09:17
von goefi-chiangmai
Es geht nicht um viel zu schreiben bei einer Webseite aber sinnvolle Wortwahl. Solche Worte die man bei google suche eingeben würde

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: So 21. Jan 2018, 19:42
von Butterblume
Ach so.... :oops:

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: Di 27. Nov 2018, 12:56
von sonjaneufeld
Versuch es doch einfach mal mit Suchmaschinenoptimierung. Dabei kannst du dir ja eine professionelle SEO Agentur suchen, so hab ich es zumindest mit meinem Onlineshop gemacht und bin wirklich sehr zufrieden mit den Ergebnissen, da eine Agentur ja auch Ahnung hat, was sie da tun.

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: Mi 28. Nov 2018, 08:50
von Butterblume
Hallo sonja,
vielen dank für den link, aber solch eine agentur möchte ja auch verdienen und das geld hab ich nicht! :(

Ich habe meine seiten jetzt erst einmal bei der goole search konsole eingetragen

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: Do 17. Jan 2019, 14:34
von prinzessinleia
Hey Butterblume,

Seo ist gar nicht so schwer und brauchst nicht unbedingt eine SEO Agentur.
Ich empfehle dir vor allem vor deinem Vorhaben festzulegen auf welche Keywords du dich konzentrieren möchtest. Wenn es z.B. Servietten Flohmarkt ist, wie bereits geschrieben, dann achte darauf, dass der Meta Titel, die Meta Beschreibung und wichtige Überschriften dieses Keyword enthalten.

Weiterhin ist es auch wichtig thematisch relevante Begriffe mit in deinem Text aufzunehmen. Du könntest einen Abschnitt z.B. über Muster oder Farben erstellen und so auch für "Nebenkeywords" ranken, aber auch dein Hauptranking verbessern.

Falls mir noch mehr Tipps einfallen, schreib ich hier nochmal.

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: Fr 18. Jan 2019, 08:49
von Butterblume
Guten morgen Emily,
:HI

und vielen dank für den Beitrag ich werds mir nun doch noch einmal überlegen! :D :DA

Re: Suchmaschinen Eintrag?

Verfasst: Do 21. Mär 2019, 15:41
von milius
Hallo!
Also meiner Meinung nach lohnt es sich, für den Einstieg in eine SEO Agentur zu investieren. Sie können dir auch die ersten technischen Einstellungen an der Webseite implementieren, sodass der Quellcode, die Serverkonfiguration und der Pagespeed in Ordnung ist. Das sind wichtige Faktoren für die Usability, die viele Amateur-Webseitenbauer vergessen.

Ich habe da mit dreikon zusammengearbeitet, hier ihre Homepage: https://www.dreikon.de/leistungen/digit ... -muenster/ Die haben auch genau diese Aufgaben übernommen, die ich als Nicht-Informatiker nicht geschafft hätte. Man liest ja so viel im Internet, aber mir geht es dann so, dass die Änderungen im Quellcode ziemlich viel zerstören können.

Wenn du mal eine Keywordanalyse hast, dann kannst du selbstständig in einem Visual Editor weiterarbeiten und wirst dich bald gut auskennen. Aber eine gute Grundlage ist schon von Vorteil.