Code "verhext" ?

CSS, Java Script u.s.w

Moderatoren: moni, Jasko

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
Privilegiertes Stamm Mitglied
Privilegiertes Stamm Mitglied
Beiträge: 3021
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:59
Mein Vorname: Birgit
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Code "verhext" ?

Beitragvon nettepaintrahmen » Sa 3. Nov 2018, 14:53

Hallo Ihr Lieben,
jaaa, Ihr lest richtig ...... Halloween ist nun vorbei und bei mir scheint es hier immer noch rumzuspuken....

Zuallererst eine Info, ich benutze hPage-Designvorlagen (kein eigenes Design) und v.a. ich kenne mich mit html & Co. ABSOLUT nicht aus, ich experimentiere aber gerne mal rum.... :D

Nun ist es so, ich habe eine Uhr und die ist nun nach langer Friemelei auch so wie ich es mir erhofft habe.
Ich habe sie mal auf einer Testseite gesetzt und diese für alle sichtbar gestellt..... sonst könnt Ihr ja nicht gucken:
https://bw-tipps.hpage.de/testseite-anzeige.html
... sie tickt und ist auch schon mittig auf diesen Button drauf.... soweit alles OK (hoffe ich).
Nun habe ich dort ja auch noch die Seiten mit den Codes und somit auch für diese Button-Uhr und da gibt es leider ein nicht so gutes Phänomen..... damit Ihr es nachvollziehen könnt, habe ich ein paar Screens gemacht, sonst kann man es ja schlecht erklären und schon gar nicht so recht glauben.

Wenn ich mir die Textseite mit dem Code in meinen Account betrachte, also sie zum Bearbeiten aufrufe, dann ist alles bestens und der Code ist auch komplett:

Code_im Account OK.png
Code_im Account OK.png (21.7 KiB) 130 mal betrachtet



Wenn ich dann aber meine HP aufrufe, die Seite und dann die Seite mit dem Code aufrufe, fehlt da was, weshalb er dann auch nicht funktionieren würde, wenn man sich den mitnimmt. Da wo ich die Fragezeichen gesetzt habe, da fehlt was:

Code_auf HP fehlt was.png
Code_auf HP fehlt was.png (13.06 KiB) 130 mal betrachtet



Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte ?
Ich hatte es auch schon auf der Code-Seite ohne diese Tabelle drumherum versucht usw. ... da fehlt es dann jedoch auch.

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7692
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon moni » Sa 3. Nov 2018, 16:16

Hallo Birgit ..

Ich hatte es auch schon auf der Code-Seite ohne diese Tabelle drumherum versucht usw. ... da fehlt es dann jedoch auch.


ja das stimmt hast ein teil von den code vergessen , hier das komplette Code ( hab dazu ein wenig bereinigt von unnötigen HTML )

Code: Alles auswählen

<table align="center" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" >
   <tbody>
      <tr>
         <td style=" height: 50px; width: 150px; background-image: url(https://file2.hpage.com/014930/51/bilder/button-uhr_a_button_2.png); background-repeat: no-repeat; text-align: center;" valign="middle">
            <div id="zeit" style="color:#CE1C4C;font-size:22px;font-weight: bold;font-family:verdana;">
               <br />
               <br />
               &nbsp;
                   </div>
                <script language="javascript" type="text/javascript">

window.setInterval("datum()",1000);

function datum() {

    var zeit = new Date ();
    var stunde = (zeit.getHours() < 10 ? '0' + zeit.getHours() : zeit.getHours());
    var minute = (zeit.getMinutes() < 10 ? '0' + zeit.getMinutes() : zeit.getMinutes());
    var sekunde = (zeit.getSeconds() < 10 ? '0' + zeit.getSeconds() : zeit.getSeconds());
    document.getElementById("zeit").innerHTML = ' '
    + stunde + ':' + minute + ':' + sekunde;

}
datum();
</script><script language="javascript" type="text/javascript">

window.setInterval("datum()",1000);

function datum() {

    var zeit = new Date ();
    var stunde = (zeit.getHours() < 10 ? '0' + zeit.getHours() : zeit.getHours());
    var minute = (zeit.getMinutes() < 10 ? '0' + zeit.getMinutes() : zeit.getMinutes());
    var sekunde = (zeit.getSeconds() < 10 ? '0' + zeit.getSeconds() : zeit.getSeconds());
    document.getElementById("zeit").innerHTML = ' '
    + stunde + ':' + minute + ':' + sekunde;

}
datum();
</script>
            </td>
        </tr>
    </tbody>
</table>
Viele Grüße ...Monika

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
Privilegiertes Stamm Mitglied
Privilegiertes Stamm Mitglied
Beiträge: 3021
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:59
Mein Vorname: Birgit
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon nettepaintrahmen » Sa 3. Nov 2018, 16:42

Vielen Dank liebe Moni,
jedoch hast Du mich nicht richtig verstanden. Ich hab da nix vergessen zu kopieren, im Account ist der Code ja komplett ..... sieher erster Screen !
Wenn ich jedoch diese Seite dann auf der HP aufrufe, dann fehlt dort halt ein Stück im Code und ich hab keine Ahnung wie das überhaupt gehen kann.

Schau mal auf meine HP https://bw-tipps.hpage.de/test.html ganz unten in der Navi habe ich mal eine Testseite erstellt "Test" ... ich hab sie mit einem Passwort geschützt, damit sich nun niemand den "verhexten" Code auch noch mitnimmt.... grins.
Gebe beim Passwort: Moni ein da habe ich halt nun mal Deinen Code eingegeben.
Genau wie bei mir, auf der Seite ist alles bestens ...... nun klicke auf den kleinen Code- Button und schaue Dir dort den Code an ...... auch da fehlt wieder ein Teil vor der Bild-Url...... ist doch drollig.

Wie ich schon schrieb, wenn ich die Seite zum Bearbeiten aufrufe, ist dort der Code komplett zu sehen, da fehlt nix.

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7692
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon moni » Sa 3. Nov 2018, 17:13

hallo birgitt ... habe das code- von den quellt etxt genommen und auf Editor war ganz ok ,doch bei npage in HTML Modus auch den gleichen Fehler ..schau das obere teil

https://blicke.hpage.de/test-code-.html

versuche es mit diesen code ...ist auch in unteren teil zu sehen ,hier fehlen nur die rammen aber die kannst selber einfügen ...
solltes Probleme damit haben da melde mich erst morgen ,sind gleich weg bei Freunden .

Code: Alles auswählen

<pre id="line1"><span></span><span></span><span>&lt;<span
 class="start-tag">table</span> <span
 class="attribute-name">align</span>="<a
 class="attribute-value">center</a>" <span
 class="attribute-name">border</span>="<a
 class="attribute-value">0</a>" <span
 class="attribute-name">cellpadding</span>="<a
 class="attribute-value">0</a>" <span
 class="attribute-name">cellspacing</span>="<a
 class="attribute-value">0</a>"&gt;</span><span>
<span id="line227"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">tbody</span>&gt;</span><span>
<span id="line228"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">tr</span>&gt;</span><span>
<span id="line229"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">td</span> <span
 class="attribute-name">style</span>="<a
 class="attribute-value"> height: 50px; width: 150px; background-image: url(https://file2.hpage.com/014930/51/bilder/button-uhr_a_button_2.png); background-repeat: no-repeat; text-align: center;"<br>class="attribute-name"&gt;valign</a></span><a
 class="attribute-value">="</a><a
 class="attribute-value">middle</a>"&gt;<span>
<span id="line230"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">div</span> <span
 class="attribute-name">id</span>="<a
 class="attribute-value">zeit</a>" <span
 class="attribute-name">style</span>="<a
 class="attribute-value">color:#CE1C4C;font-size:22px;font-weight: bold;font-family:verdana;</a>"&gt;</span><span>
<span id="line231"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">br</span> <span>/</span>&gt;</span><span>
<span id="line232"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">br</span> <span>/</span>&gt;</span><span>
<span id="line233"></span> <span class="entity"><span>&amp;</span>nbsp;</span>
<span id="line234"></span> </span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">div</span>&gt;</span><span>
<span id="line235"></span> </span><span>&lt;<span
 class="start-tag">script</span> <span
 class="attribute-name">language</span>="<a
 class="attribute-value">javascript</a>" <span
 class="attribute-name">type</span>="<a
 class="attribute-value">text/javascript</a>"&gt;</span><span>
<span id="line236"></span><br><span
 id="line237"></span>window.setInterval("datum()",1000);<br><span
 id="line238"></span><br><span id="line239"></span>function datum() {<br><span
 id="line240"></span><br><span id="line241"></span> var zeit = new Date ();<br><span
 id="line242"></span> var stunde = (zeit.getHours() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getHours() : zeit.getHours());<br><span
 id="line243"></span> var minute = (zeit.getMinutes() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getMinutes() : zeit.getMinutes());<br><span
 id="line244"></span> var sekunde = (zeit.getSeconds() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getSeconds() : zeit.getSeconds());<br><span
 id="line245"></span> document.getElementById("zeit").innerHTML = ' '<br><span
 id="line246"></span> + stunde + ':' + minute + ':' + sekunde;<br><span
 id="line247"></span><br><span id="line248"></span>}<br><span
 id="line249"></span>datum();<br><span
 id="line250"></span></span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">script</span>&gt;</span><span></span><span>&lt;<span
 class="start-tag">script</span> <span
 class="attribute-name">language</span>="<a
 class="attribute-value">javascript</a>" <span
 class="attribute-name">type</span>="<a
 class="attribute-value">text/javascript</a>"&gt;</span><span>
<span id="line251"></span><br><span
 id="line252"></span>window.setInterval("datum()",1000);<br><span
 id="line253"></span><br><span id="line254"></span>function datum() {<br><span
 id="line255"></span><br><span id="line256"></span> var zeit = new Date ();<br><span
 id="line257"></span> var stunde = (zeit.getHours() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getHours() : zeit.getHours());<br><span
 id="line258"></span> var minute = (zeit.getMinutes() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getMinutes() : zeit.getMinutes());<br><span
 id="line259"></span> var sekunde = (zeit.getSeconds() </span><span>&lt; </span><span>10 ? '0' + zeit.getSeconds() : zeit.getSeconds());<br><span
 id="line260"></span> document.getElementById("zeit").innerHTML = ' '<br><span
 id="line261"></span> + stunde + ':' + minute + ':' + sekunde;<br><span
 id="line262"></span><br><span id="line263"></span>}<br><span
 id="line264"></span>datum();<br><span
 id="line265"></span></span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">script</span>&gt;</span><span>
<span id="line266"></span> </span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">td</span>&gt;</span><span>
<span id="line267"></span> </span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">tr</span>&gt;</span><span>
<span id="line268"></span> </span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">tbody</span>&gt;</span><span>
<span id="line269"></span></span><span>&lt;/<span
 class="end-tag">table</span>&gt;</span><span></span></pre>
Viele Grüße ...Monika

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
Privilegiertes Stamm Mitglied
Privilegiertes Stamm Mitglied
Beiträge: 3021
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:59
Mein Vorname: Birgit
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon nettepaintrahmen » Sa 3. Nov 2018, 19:35

Vielen Dank liebe Moni,
für mich sind das ja alles böhmische Dörfer....... hab nun Deinen Quellcode eingefügt, hat aber leider auch nicht so richtig geklappt,
auf dem Button stand dann oberhalb align: center; als Schrift und drunter die Uhrzeit ... auf der Code-Seite war die Url zum Bild verlinkt, was ich auch nicht so toll fand......

Ich habe es nun hinbekommen, auch mit dem Rahmen auf der Code-Seite, nur frag mich bloß nicht wie, ich hab keine Ahnung .... da was weg und das was dazu. :lol:

Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe, Du bist ein Schatz !!! :16

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7692
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon moni » So 4. Nov 2018, 11:47

gut das du das hinbekommen hast Birgit ...

denke es liegt an den Editor selber und es kann schon zum Problemen vorkommen , es hängt davon ab ob man in den Editor das Quelcode Modus nutzt oder das besonderen HTML Kästchen oder ganz normal direkt einfügt
Viele Grüße ...Monika

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
Privilegiertes Stamm Mitglied
Privilegiertes Stamm Mitglied
Beiträge: 3021
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:59
Mein Vorname: Birgit
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon nettepaintrahmen » Mo 5. Nov 2018, 09:19

Guten Morgen, liebe Moni,
ja, dass kann ich mir gut vorstellen, dass es dann ganz unterschiedlich sein kann, dennoch wird es für mich ein Rätsel bleiben, wieso der Code im Account beim Bearbeiten der Seite, im ganz normalen Editor (-Modus) komplett ist und bei Ansicht dieser Seite auf der HP dann was fehlt.
Aber naja, ist ja nun auch wurscht..... nun scheint ja alles OK zu sein. :)

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7692
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon moni » Mo 5. Nov 2018, 20:00

Birgit es ist schwierig das zu verstehen und noch schwieriger zu erklären .. Editor welchen man bei hpage nutzt ist ein WYSIWYG Editor ,das heißt der soll das darstellen was man sieht ,man braucht dazu gar keine HTML Kenntnisse ..und in Prinzip ist schon feine Sache ,leider habe den Erfahrung auch gemacht das die sehr empfindlich die sind und oft produzieren unnötigen HTML Müll oder machen welche Skripte kaputt , was zum Fehler führt ,bin mir sicher das in deinen Fall auch so war . ..sei froh das du weiter gekommen bist und es klappt das ganze wieder ..
Viele Grüße ...Monika

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
Privilegiertes Stamm Mitglied
Privilegiertes Stamm Mitglied
Beiträge: 3021
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:59
Mein Vorname: Birgit
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Code "verhext" ?

Beitragvon nettepaintrahmen » Di 6. Nov 2018, 18:22

Ja, liebe Moni, ich bin wirklich froh, dass das dann doch noch geklappt hat.

Und stimmt, jetzt wo Du es schreibst, was die Empfindlichkeit angeht, da fällt mir jemand ein, er hatte zum Einfügen verlinkter Bilder/Grafiken schon ewig immer den gleichen html-Codes verwendet, nie hatte es da Probleme gegeben ...... nach dem letzten hPage- Wartungsarbeiten konnte er diesen Code nicht mehr verwenden, es hatte ihm dann das ganze Design zerschossen (eine Design Vorlage mittels Design-Editor aufgehübscht).

Benutzeravatar
moni
Moderator
Moderator
Beiträge: 7692
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 20:56
Mein Vorname: Monika
Wohnort: Borken

Re: Code "verhext" ?

Beitragvon moni » Di 6. Nov 2018, 20:53

Ich kann nicht genau sagen ob nur nach den letzten Wartung arbeiten die Problem auftreten .Im laufe den letzten Jahren könnte hin und wieder das auch schon beobachten, aus diesen Grund nutze ich fast immer den HTML Modus Editor
Viele Grüße ...Monika


Zurück zu „Fragen zu HTML & Programmiersprachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste